Behörden & Politik

Psychiatrie: Vision und Leitsätze

Titelblatt der Publikation Vision Psychiatrie

Innovativ, integrierend, wirtschaftlich und menschlich – die Gesundheitsdirektion hat eine «Vision Psychiatrie» entwickelt. Sie stellt die Leitwerte für die Weiterentwicklung der psychiatrischen Versorgung im Kanton Zürich dar.

Die psychiatrische Versorgung im Kanton Zürich ist bereits heute gut und patientengerecht. Das einem stetigen Wandel unterworfene gesellschaftliche Umfeld und das Spannungsfeld zwischen medizinischen, sozialen und wirtschaftlichen Anforderungen bedingen aber eine laufende Weiterentwicklung.

Die «Vision Psychiatrie» ist Richtschnur für die Gesundheitsdirektion bei der zukünftigen Entwicklung der psychiatrischen Versorgung im Kanton.

Zur konkreten Ausgestaltung der psychiatrischen Versorgung dient einerseits das Instrument der Spitalplanung und der Zürcher Spitalliste 2012 für die Psychiatrie. Andererseits sind die Grundsätze der Leistungserbringung im Psychiatriekonzept des Kantons Zürich festgelegt.

«Strategische Leitsätze für die kinder- und jugendpsychiatrische Versorgung im Kanton Zürich»

Die «Vision Psychiatrie» mit den Leitwerten für die Weiterentwicklung der psychiatrischen Versorgung im Kanton Zürich gilt auch für den Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Die Besonderheiten für die Ausrichtung und Arbeit in diesem besonderen Umfeld werden in den «Strategischen Leitsätzen für die kinder- und jugendpsychiatrische Versorgung im Kanton Zürich» verfeinert.